Deisterderby steht vor der Tür

An diesem Wochenende greift die “Erste” der Dartskulls nach dreiwöchiger Pause wieder zu den Darts. Der Gegner ist niemand geringerer als die Zweitvertretung des DC Eimbeckhausen.

Obwohl es diese Paarung noch nicht sehr lange gibt, darf man dieses Duell getrost als Deisterderby bezeichnen.

“In der Hinrunde konnten wir in einem spannenden Spiel die Punkte bei den Dartskulls behalten. Das wollen wir jetzt in der Rückrunde wiederholen und uns die Punkte von der anderen Seite des Deisters holen.” gibt sich Captain Tobias Stichtenoth optimistisch. Auch sein Gegenüber, Tim Heisterberg von den Eimbeckhausenern, rechnet sich etwas aus: “Ich denke das es ein spannendes und enges Spiel wird. Wir wollen natürlich die Punkte bei uns behalten. Dafür müssen aber alle voll konzentriert spielen.”
In der Tat war das Spiel in der Hinrunde an Spannung kaum zu überbieten. Bis zum letzten Dart stand das Spiel auf des Messers Schneide und wurde erst durch zwei Erfolge in den Abschlussdoppeln (jeweils im Decider) zugunsten der Dartskulls entschieden.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend bei unseren Freunden aus Eimbeckhausen. Anwurf der Partie ist um 20:00 Uhr im Vereinsheim des DC Eimbeckhausen. Game On and Good Darts!